Freimaurerloge - Augusta zum goldenen Zirkel

Lieber Besucher,

eine Hoffnung keimt auf.
.

Die aktuelle Lage ist weiterhin ein Sorgenfaktor, allerdings sind auch die Zahlen der Geimpften und Genesenen erheblich angestiegen, so dass wir planen langsam zu einem regelmäßigen Logenleben zurückzukehren.

.

Natürlich immer mit einem gehörigen Blick auf die weitere Entwicklung und den rechtlichen Rahmenbedingungen.

.

Es sind wieder Veranstaltungen - auch für Gäste* - nach vorheriger, persönlicher Anmeldung geplant. Selbstverständlich unter Einhaltung der 3G (genesen, geimpft, getestet) und einem Hygienekonzept .**

.

Der Logenkalender wurde auf den aktuellen Stand gebracht und wir hoffen nun, dass es auch die weiteren Präsenzveranstaltungen geben kann und geben wird.

.

Wir werden Sie hier auch weiter zu unseren Logenaktivitäten auf dem Laufenden halten.

.

.

Mit freundlichem Gruß

Meister vom Stuhl
Sebastian Lamprecht

.

* ohne vorherige, persönliche Anmeldung ist aktuell leider keine Teilnahme für Gäste möglich!!!!!
** immer unter Beachtung der niedersächsischen Corona-Verordnung

Liebe Gäste,

ein herzliches Willkommen auf den Seiten der Göttinger Freimaurerloge

"Augusta zum goldenen Zirkel"

Freimaurerlogen gibt es seit 1747 in einer langen und wechselhaften Geschichte in Göttingen.

Die heutige Loge "Augusta zum goldenen Zirkel" wurde 1810 als direkte Nachfolgerin von zwei früheren Logen gegründet.

Sie ist formal ein rechtsfähiger Verein unter der Rechtsaufsicht des Landes Niedersachsen, der nach den allgemeinen Bestimmungen des Vereinsrechtes demokratisch konstituiert ist.

„Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden um es mit ihm zu teilen!” Mit diesem Zitat von Mark Twain ist die Atmosphäre unserer Bruderschaft wohl am treffendsten erfasst. Eine dogmenfreie, weltbürgerliche, aufgeschlossene Grundhaltung und ein auf Ausgleich bedachtes Denken stehen bei uns im Vordergrund.

Wir sind eine Gruppe von Männern mit sehr unterschiedlichen Berufen und Interessen. Als Ziele streben wir Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität an. Im Vordergrund steht aber die Arbeit an uns selbst. Diese Ziele möchten wir sowohl in der Loge als auch in der Gesellschaft verwirklichen.

Wir treffen uns jeden Freitag in unserem Logenhaus in der Oberen Karspüle 47 in Göttingen. Das Programm unserer Treffen können Sie auf der Seite "Arbeitsplan" abrufen. Zu allen nicht internen Veranstaltungen, wie Augusta-Abende oder Vortrags-Abende lade ich Sie herzlich ein.

Für erste telefonische Informationen sowie weiterführende persönliche Gespräche stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit besten Grüßen!

Sebastian Lamprecht, Meister vom Stuhl - Logenvorsitzender

Meister vom Stuhl
Sebastian Lamprecht

Bijou der Loge
Logenabzeichen

September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       

17:00 - 19:00 Beamtenratssitzung

Beamtenratssitzung

19:00 Augusta-Abend (nur für persönlich angemeldete Gäste)

Augusta-Abend
(Einlass für Gäste aktuell nur nach persönlicher Anmeldung)

19:00 Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

19:00 Bruderabend / Vorbereitung des Stiftungsfestes

Bruderabend / Vorbereitung des Stiftungsfestes

12:00 274. Stiftungsfest

274. Stiftungsfest
TAI mit anschließender Tafelloge
Leitung: MvSt.

Anmeldung bis Mo. 13.09.2021 beim Br. Sekretär

Bruderabend

Bruderabend / Instruktionen / Vorbereitung auf die TA mit Aufnahme

10:30 TA I mit Aufnahme

TA I mit Aufnahme und anschließender Tafelloge
Leitung: MvSt
Anmeldung bis spätestens 12 Tage vor dem Termin beim Br. Sekretär

19:00 geselliger Bruderabend

geselliger Bruderabend

TA III mit Erhebung

TA III mit Erhebung
Leitung: MvSt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und die Einstellungen der Cookies.